Hydromot Steuerblöcke

DE Auf Kundenwunsch konfektionieren wir hydraulische Steuerungseinheiten in Blockbauweise. Kundenspezifische Steuerblöcke sind als Einzelstück oder in der Serie erhältlich. Diese kompakte, robuste Bauweise ist montagefreundlich und zugleich platzsparend. Gemäß Ihren Anforderungen bezüglich Druck, Durchfluss und Umweltbedingungen wählen wir die für Sie benötigten Komponenten aus: Werkstoff: Aluminium, Stahl, Guss oder andere Ventilpatronen, Sitzventile, Cetop-Ventile Einfache oder k...
More

Antrieb: Auslegung von Hydraulikmotoren

Antriebsberechnung für Fahrzeuge 1. Motorgeschwindigkeit: n, RPM vkm - Fahrzeuggeschwindigkeit, km/h; vml - Fahrzeuggeschwindigkeit, mil/h; Rm - Rollradius Rad, m; Rin - Rollradius Rad, in; i - Übersetzungsfaktor von Motor auf Antriebsräder. Ohne Übersetzungsgetriebe ergibt sich i=1.   2. Rollwiderstand: RR, daN [lbs] Widerstandskraft, welche sich aus dem Kontakt der Räder auf verschiedenen Untergründen ergibt: RR=G x ρ G - Gesamtgewicht der Fahrzeugladung, daN [l...
More

Hydromot Hydraulikmotoren – Verschiedene Baureihen und ihre Eigenschaften

CPMM Gerotormotoren vom Typ CPMM sind in den Baugrößen von 8,2 – 50 ccm/U erhältlich. Der maximal zulässige Eingangsdruck liegt, abhängig vom Schluckvolumen, bei maximal 100 bar im Dauerbetrieb, der maximale Eingangsvolumenstrom bei bis zu 25 l/min. Es werden Nennmomente von bis zu 49 Nm erreicht. Gerotormotoren vom Typ CPMM sind zum Betrieb ohne Lecköl geeignet, der maximal zulässige Druck auf den Wellendichtring ist abhängig von der Abtriebsdrehzahl. Die zulässige radiale Wellenbelastung häng...
More

M+S Produkte – Motoren, Motorbremsen, Ventile

M+S Hydraulik ist ein führender Hersteller von Hydraulikmotoren, hydraulischen Lenkungen, Ventilen, Bremsen und Zubehör. M+S Hydraulik ist zertifiziert nach ISO 9001:2000 und garantiert dadurch eine weltweit konstant hohe Produktqualität. M+S Hydraulic verfolgt das Ziel, dem Kunden die bestmögliche Qualität, den günstigtsen Preis und den besten Service zu bieten. Wir sind nun in der Lage M+S Hydraulikkomponenten zu einem günstigen Preis mit kurzen Lieferzeiten zu bieten.   MM ...
More

Magnetventile – Wirkweise und Anwendung

Warum Hydraulikventile? Die Energieübertragung zwischen Pumpe und Verbraucher erfolgt bei Hydraulikanlagen über entsprechende Leitungen. Um am Verbraucher die geforderten Größen – Kraft oder Drehmoment, Geschwindigkeit oder Drehzahl sowie die Bewegungsrichtung – zu erreichen und um vorgeschriebene Betriebsbedingungen der Anlage aufrechtzuerhalten, werden in die Leitungen Hydraulikventile als Energiesteuerelemente eingebaut. Diese Hydraulikventile steuern oder regeln den Druck und den Volumens...
More

Zahnradpumpen – Wirkweise und Anwendung

Hydraulikpumpen wandeln die bereitgestellte mechanische Energie in hydraulische Energie um. Bei der Auswahl von Hydraulikpumpen sind einige wichtige Kriterien zu beachten: Anwendung Betriebsmedium (Hydrauliköl, HFC Flüssigkeit, Getriebeöl) Notwendiger Druckbereich Drehzahlbereich in dem die Pumpe betrieben wird Einbausituation Geräuschniveau Preis Hydraulikpumpen arbeiten in der Regel nach dem sogenannten Verdrängerprinzip. Hierbei werden mechanisch abgedichtete Kamm...
More

Handsteuerventile – Wirkweise und Anwendung

Handsteuerventile finden überwiegend Anwendung in der Mobilhydraulik, wo meist mehrere Funktionen gleichzeitig zu steuern sind. Handsteuerventile unterscheiden sich deutlich von Ventilen der Industriehydraulik und zeichnen sich durch kompakte Bauweise und höhere funktionelle Integration der einzelnen Segmente aus. 5-fach Handsteuerventil   Hydromot Handsteuerventile sind in Erstausrüsterqualität als Monoblock und in Sandwichbauweise erhältlich. Alle unsere Ventile haben drucklose...
More